Elferrat

Der Elferrat der Sulmtalnarren Ellhofen

Was ist, oder besser gefragt, was macht ein Elferrat?

Er kleidet sich standesgemäß zu den Veranstaltungen mit Elferratskappe, weißem Hemd, schwarzer Hose, schwarzer Fliege und dem unwiderstehlichen, schicken, blauen Jacket.

Er trifft sich regelmäßig dienstags im Vereinsraum (Schwalbennest) in der Gemeindhalle Ellhofen zur Sitzung. Dort werden die ganzen Aktionen und Einsätze, die das ganze Jahr über zu planen und auszuführen sind, besprochen.

Ein Elferrat sollte bei uns im Verein:

Er sollte möglichst regelmäßig an Elferratssitzungen teilnehmen und mitbestimmen über Aktionen im Verein und dadurch aktiv am Vereinsgeschehen teilnehmen.

Dazu gehört ebenfalls das Mitarbeiten beim Auf-, Abbau und Dekoration des Saals, Bühne, Bar,..

Bei Veranstaltungen mitarbeiten in der Küche, auf der Bühne, hinter der Bühne, an der Bar, am Eingang, in der Regie, in der Bütt, hinterm Elferratstisch, .... und aktiv den eigenen Umzug mitgestalten.

Außerdem repräsentiert er die Sulmtalnarren auf Veranstaltungen, Ordensabende und Umzüge bei Gastgesellschaften.

Und vieles, vieles mehr...........

Den Elferrat der Sulmtalnarren bilden folgende Personen:

Martin Albrecht, Andreas Blumberg, Axel Fellger, Marion Gruber, Gerlinde Günzel, Heiko Günzel, Nadine Günzel, Willi Günzel, Heinz Jaffke, Erwin Kloos, Philipp Krämer, Cornelia Kraus, Udo Loetzke, Denis Löhsl, Winfried Philipp, Jochen Schmid, Joachim Scholl, Verena Scholl, Markus Spengler, Carola Spengler, Monika Urner, Marion Urner, Peter Wiederhold

 

Kontakt

Denis Löhsl

Präsident

praesident@sulmtalnarren.de